No items found.

Luxus-Schlafzimmer ohne viel Aufwand

By
Sandra

Sobald wir Einrichtungen sehen, die uns gefallen, denken wir sofort: um so eine perfekte Wohnung zu haben, müssen wir ein Vermögen ausgeben. Das ist jedoch mit den folgenden Tipps absolut unnötig. Denn euer Schlafzimmer kann genauso nach Luxus aussehen. Wenig Aufwand, großer Effekt.

Gerade das Schlafzimmer ist ein Ort, der wirklich wenig Handgriffe verlangt, um teuer und edel auszusehen. Auch braucht ihr dafür nicht so viel Geld auszugeben. Ganz wenige Kleinigkeiten werden dir im Handumdrehen den gewünschten Effekt zaubern.

1. Eine Statement-Lampe an der Decke

Oft schenken wir der Decke nicht viel Beachtung. Aber ein großer auffälliger Lampenschirm im Schlafzimmer mit einer schummrigen Glühbirne zaubert einen absoluten WOW-Effekt in den Raum. Übrigens könnt ihr auf den meisten Flohmärkten wahnsinnig schöne Modelle zu Schnäppchen-Preisen ergattern. Die sehen dann auch nicht so aus als wären sie aus dem nächstbesten Möbelhaus und machen einiges her.

Wo ihr euren nächsten Flohmarkt findet seht ihr übrigens hier: https://meine-flohmarkt-termine.de/

2. Ein Nachttisch mit Prinzip ohne Chaos

Wenn ihr dazu neigt, auf dem Nachtisch viel Kram anzusammeln, dann solltet ihr zu einem Modell mit Schubladen greifen, in dem ihr den Kram verstecken könnt. Denn der Nachtisch bekommt ein Styling. Mit einer schicken Lampe, gestapelten Büchern, einem kleinen Tablett, einer Kerze oder einer hübschen Dekofigur. Jedes dieser arrangierten Teile sollte möglichst minimalistisch sein und euch nicht ablenken. Schließlich ist es immer noch euer Schlafzimmer.

3. Mehrere Lagen Kissen

Auch wenn es nervt sie wegzuräumen: Mehrere Kissen lassen den Raum wie ein edles Hotelzimmer wirken. Am Besten variiert ihr  in den Größen, damit auch alle Schichten gut zur Geltung kommen. Bei den Bezügen habt ihr die freie Wahl, ganz nach euren Vorlieben und eurem Farbschema.

4. Mindestens ein großes Bild an der Wand

Wir neigen dazu, tolle Bilder in den Flur oder das Wohnzimmer zu hängen. Dabei macht ein großes, schönes Bild im Schlafzimmer mindestens genauso viel her. Außerdem lässt ein großer Kunstdruck das Schlafzimmer sofort edel und luxuriös wirken. Schaut euch auch hier mal genauer um. Vielleicht kann eins der Bilder aus dem Wohnzimmer ins Schlafzimmer wandern?

5. Minimalismus pur mit dem gewissen Etwas

Wir lieben ein minimalistisches Schlafzimmer, in dem fast nichts vorzufinden ist. Dennoch verleiht ein Stuhl oder Sessel dem Raum noch ein gewisses Etwas. Insbesondere mit einem tollen Kissen oder Bezug dient er nicht nur als Ablagefläche, sondern kann wie ein Prunkstück in einer Ecke stehen.

In diesem Sinne viel Spaß beim Umstylen!

Euer Desmondo-Team