No items found.

Homestory: Stefanie liebt zeitlose Accessoires

By
Florian

Hallo,

Ich bin Stefanie und lebe mit meinem Mann, meiner Tochter und Oma und Opa in einem Mehrgenerationenhaus an der Stadtgrenze von Stuttgart. 

Mein Einrichtungsstil ist im Grunde sehr minimalistisch. Wir haben in unserer Wohnung nur zeitlose Stücke, die wir schon seit Jahren lieben. Wohnlich wird es durch Accessoires aus Naturmaterialien, alten Stücken aus unserem Fundus (ich habe noch viele alte Stücke von meinen Omas) und Fundstücken aus der Natur. Farbakzente setze ich durch Kissenbezüge (da bin ich echt verrückt und habe einen ganzen Schrank voll) und durch Blumen aus meinem Garten - sehr gerne auch als Trockenblumen. 

Dieser Wohnstil hat sich über die Jahre so entwickelt. Wahrscheinlich weil es einfach ist, mit wenigen zeitlosen Stücken und Naturdeko einen stimmigen Effekt zu erzielen. Und ich kann einfach nicht anders, wenn ich draußen in der Natur oder im Garten bin, muss ich immer etwas mitbringen, Gräser, Äste, Steine…

Ich habe viele Lieblingsplätze in meinem Heim. Im Moment sitze ich am liebsten in meiner Fensternische. Da lese ich, trinke einen Kaffee oder schaue einfach raus. Wenn es die Zeit und die Temperatur erlaubt, sitze ich am liebsten in meinem Hängesessel am Teich. Wenn ich den Fischen zuschaue, kann ich wunderbar entspannen und neue Pläne schmieden. Ich liebe meinen Garten. Er ist ein Mehrgenerationenprojekt. Alle aus unserer Familie machen hier etwas. Dadurch ist vieles in Bewegung, aber nur so ist es auch zu bewältigen. 

Inspirationen für Einrichtungsgegenstände und Home-Accessoires bekomme ich durch meinen Job. Ich habe einen Onlineshop für Home Accessoires, der Fokus liegt auf der Vermietung von Home Accessoires. Aber nicht für Events, sondern für jeden Tag. Mit dem Hintergrund, dass ich es schön finde, wenn man sich ohne schlechtes Gewissen und ohne volle Schränke immer wieder an neuen Home Accessoires erfreuen kann. Ich betreibe meinen Shop mit Leidenschaft und hole mir über Zeitschriften, Instagram, Pinterest und viele Ladenbesuche meine Inspirationen. Da führe ich Artikel aus Skandinavien und Holland. Und im skandinavischen und holländischen Stil sind auch die Homeaccessoires, die ich liebe. Und entsprechend kaufe ich auch am liebsten in diesen Ländern ein. Aber meine meisten Stücke sind schon viele Jahre alt. In große Möbelhäuser gehe ich weniger gern - in der Regel bauen wir unsere Möbel selbst oder nutzen alte Familienstücke. 

Wenn ihr mehr über mich und meine Welt erfahren wollt, besucht mich auf www.push-coco.de.

Gruß, Stefanie