Die besten Workouts in der Ausgangssperre

Die Motivation, sich zuhause sportlich aufzuraffen, hält sich zurzeit ja wirklich in Grenzen. Die Kinder sind zuhause, das Fitness-Studio hat geschlossen oder die Arbeit hält einen von einem Home-Workout ab. Aber sind das wirklich Gründe oder nur Ausreden? 

Die aktuelle Situation macht uns alle etwas träge, das ist verständlich. Trotzdem dürfen wir uns nicht gehen lassen: stattdessen müssen wir aktiv bleiben! Egal, ob Workout, eine Runde Joggen oder eine ausgiebige Yoga-Session. Jetzt ist es an der Zeit, sich von alten Gewohnheiten zu trennen und neue zu begrüßen. Wenn ihr bereit seid, eure Couch für eine Weile zu verlassen, dann habt ihr den ersten Schritt zum Home-Workout-Profi schon geschafft.

Wir haben die besten Tipps für euer Home-Workout. Dafür unterscheiden wir unsere Tipps jedoch in Home-Workouts ohne Equipment und mit Equipment. Uns ist klar, dass nicht jeder gerne mit extra Equipment trainiert. 

Tipps für Workouts ohne Equipment 

Das Wichtigste für ein erfolgreiches Training ist die Umgebung. Bei schönem Wetter: ab in den Garten. In der Natur an der frischen Luft lässt es sich noch besser trainieren. Das Einzige was ihr benötigt ist eine Fitness-Matte oder noch simpler - ein dünner Teppich. 

Für das eigentliche Workout haben wir euch unsere Lieblings-Fitness-YouTube-Videos aufgelistet: 

Etwas für euren Bauch: 
Komplettes Training für Bauch und Po:
Ganzkörper-Workout:


Tipps für Workouts mit Equipment 

Keine Sorge! Mit Equipment sind keine riesigen Fitnessgeräte gemeint. Oftmals kann man mit einem sogenannten Resistant-Band super mit seinem Eigengewicht trainieren. Die Bänder gibt es in wahnsinnig vielen Variationen. Loop-artige Bänder sind perfekt für Beinübungen und gezielte Übungen für den Po. Mit Offenen Bändern lassen sich der Rücken und die Arme super trainieren. Hier ein Link zu unseren Lieblings-Bändern:

https://shop.blackroll.de/products/blackroll-loop-band?utm_campaign=gs-2018-11-20&utm_source=google&utm_medium=smart_campaign&gclid=EAIaIQobChMI94HSktiK6QIVy9vVCh0RpgKyEAQYBiABEgJt3vD_BwE

Als ergänzendes Equipment für unsere kleine Sammlung haben wir zusätzlich zu den Bändern noch die Gewichtsmanschetten. Sie ergänzen jedes fortgeschrittene Workout. Denn zusätzlich zum Eigengewicht kann jetzt noch eine Manschette mit extra Gewicht um Beine oder Arme gebunden werden - so wird jede Trainingseinheit nochmal intensiver. Hier ein Link zum shoppen:

https://www.gorillasports.de/gewichtsmanschetten-set-10-kg?gclid=EAIaIQobChMI0uX_xNiK6QIVjRnTCh07PwkyEAQYAiABEgLs8vD_BwE

Mit den  Equipments könnt ihr die oben gelisteten Workouts nochmal auf ein höheres Level bringen. Falls ihr jetzt jedoch so motiviert seid, haben wir noch ein Workout mit Resistant-Band für euch: 


von
Lola

Bilder Galerie

No items found.