No items found.

Homestory: Marys Wohnung erzählt von der weiten Welt

Homestories
By
Florian

Erinnerungen an die große weite Welt. Mary zeigt uns in ihrer Homestory eine Wohnung, die Geschichten erzählt. Geschichten aus dem Urlaub und dem Leben von Mary und ihrer Familie. 

Hello,

Sehr gerne stelle ich euch unsere Wohnung vor! Es ist ein Altbau mit Charme, Individualismus, Charakter und viel Shabby-Chic. Denn Shabby und Vintage gibt es sehr viel bei uns, da die Wohnung nicht wirklich saniert ist. Hohe Decken, große Räume, Stuck, Kassettentüren, altes Parkett, das Geschichte erzählt. Altbau: das ist irgendwie nostalgisch, das ist gemütlich, das ist hyggelig. Und genau das lieben wir.

Bevor wir Kinder hatten, sah alles eher ruhig aus. Gerade Linien, ohne Krimskrams und Kokolores und die Einrichtung war hauptsächlich in Weiß gehalten.

Mittlerweile ist es ganz schön kunterbunt geworden. Vier verschiedene Persönlichkeiten prägen das heutige Wohnungsbild. Trotzdem versuchen wir, bzw. versuche ich immer eine gewisse Ordnung zu halten. Damit treibe ich meine Truppe oft in den Wahnsinn. Kurz: I like it tidy!

Unsere Einrichtung ist sehr gemischt. Modernes, skandinavisches Design gemixt mit Unikaten vom Trödelmarkt oder alten Erbstücken. Dabei finden wir es am schönsten, Bilder, Möbel oder Deko von Reisen mit nach Hause zu bringen. So schlummern in vielen Ecken und Details Erinnerungen an die große weite Welt, die wir so gerne bereisen.

Eine Vase aus Myanmar

Ein Lieblingsstück ist beispielsweise eine zwei Meter hohe weiße, geschnitzte Holz-Vase von einem Markt aus Myanmar. Das gute Stück nach Hause zu transportieren war ein Abenteuer. Ein alter Thonet-Stuhl schlummerte 40 Jahre in unserem französischen Landhaus vor sich hin. Jetzt erstrahlt er in neuem Glanz und hat seinen Weg zurück in die Stadt gefunden.

Da unser Flur wirklich riesig ist, muss er als weiteres Zimmer integriert werden. Dort steht das Klavier aus der Gründerzeit, gegenüber einer alten Asienkarte vom Flohmarkt. Wir lieben es, davor zu stehen und zu träumen! Oder wir suchen uns unbeachtete Plätze aus, die wohl nie jemand beachtet. Obwohl sich wirklich viel Leben in diesem Flur-Zimmer abspielt, ist die Küche wie so oft das Herzstück der Wohnung. Durch den Balkon in den sehr grünen Innenhof ist das unser absoluter Lieblingsraum.

Was zeichnet unsere Wohnung, bzw. das Leben darin sonst noch aus? Blumen! Frische Blumen dürfen nie fehlen.

Wer noch etwas mehr über unsere vier Wände erfahren möchte kann sich gerne auf Instagram umsehen: _mary_vial_

Zur Bildergalerie aufs Bild klicken!