Homestory: Im nordischen Stil mit Claudia

Willkommen in unserem gemütlichen Zuhause Mein Name ist Claudia, ich bin 39 Jahre alt und komme aus dem Saarland.

Vor 6 Jahren haben mein Mann und ich angefangen unser Eigenheim zu renovieren und nach und nach habe ich die Liebe zu dem skandinavischen Wohnstil entdeckt.

Wir leben hier auf 140 qm und einem großen Garten der mit viel Liebe hergerichtet wird.

In unserem Garten haben wir Laufenten, Hühner und zwei Puten.

Zudem wohnen bei uns noch Leni ( Katze) der kleine Instagram Star und unsere Lucy ( Hund) .

Unser neustes Projekt ist unsere Eigentumswohnung, die wir gerade erst gekauft haben.

Hier dürfen meine Follower bald verfolgen, wie wir daraus ein Schmuckstück zaubern. Denn die Wohnung werden wir von Grund auf renovieren.

Wie würdest du deinen Stil beschreiben?

Ich liebe den nordischen und skandinavischen Stil. Daran orientiere ich mich größtenteils. Alles was mit Hyyge zu tun hat.

Bei mir findet man helle Naturtöne und viel Holz. Ich mag alles, was ein Zuhause gemütlich macht, Decken, Kerzen kleine Details die das nordische ausmachen.

Wo bekommst du Inspirationen für Einrichtungsgegenstände her?

Tatsächlich lasse ich mich gerne hier auf Instagram inspirieren. Hier gibt es viele wunderschöne Accounts. Oder spontan vor Ort in Geschäften.

Wo bist du am liebsten in deiner Wohnung?

Am liebsten halte ich mich im Wohn-und Esszimmer auf. Das ist der Mittelpunkt des Hauses. Hier wird gemeinsam gegessen, schöne Abende mit der Familie oder mit Freunden verbracht oder einfach gemütlich und kuschelige Filmabende.

Im Winter liebe ich es die Zeit vor dem Kamin zu verbringen.

Wo kaufst du am liebsten deine Möbel? Im großen Möbelhaus oder auch mal auf dem Flohmarkt?

Tatsächlich auch gerne mal auf dem Flohmarkt. Manchmal finde ich hier richtige kleine Schätze.

Die meisten Dinge kaufe ich allerdings in Möbelhäusern oder in kleinen Dekogeschäften.

Was ist dein Lieblingsstück in deiner Wohnung?

Mein Lieblingsstück ist unser Massivholztisch.

Den habe ich mir immer gewünscht und ich liebe ihn nach wie vor.

Ich mag es holzig, das macht den Wohnraum so gemütlich. Und zu jeder Jahreszeit wird der Tisch neu dekoriert oder bei Festlichkeiten schön gedeckt.

Deine Story
Homestories

Diesen Post teilen

Zur Startseite