Buchsbaum schneiden: So gelingt es!

Mit dieser einfachen Anleitung könnt auch ihr euren Buchsbaum schön schneiden

October 19, 2020
Kategorie
Balkon und Garten
Ob als schöne Hecke, als einzelner Strauch oder in eine bestimmte Form geschnitten: Mit sorgfältiger Pflege könnt ihr jahrelang den Anblick eures Buchsbaums genießen. Das bekannte Buchsbaum(Buxus sempervirens) ist normalerweise sehr teuer, da er nur etwa zehn Zentimeter pro Jahr wächst, daher muss er vorgezogen und langfristig gepflegt werden damit die Aufzucht gelingt.

Warnung:

Der Buchsbaum ist sehr giftig. Insbesondere das in Rinde und Blättern enthaltene Alkaloid Buxin kann bei empfindlichen Menschen und Tieren Erbrechen, Durchfall und Lähmungen verursachen. Wenn eure Hand verletzt ist, sollten ihr beim Umgang mit Pflanzen in Schachteln Handschuhe tragen, da Buxin Entzündungen verschlimmern kann.

Lage und Pflege des Buchsbaums

Robuste Bäume wachsen lieber in humosen, lockeren Böden, können aber auch in anderen Böden gut wachsen.

Regelmäßige Düngung mit organischen Materialien wie Hornspänen, Blutmehl oder Kompost kann den Bodenzustand verbessern, ausreichend Nährstoffe für die Box liefern und ein gesundes Wachstum sicherstellen.

Auf dem Markt sind auch spezielle Buchsbaumdünger für Bewässerungswasser erhältlich. Schatzdünger sind sehr praktisch: Die Kugeln sorgen dafür, dass die Nährstoffe innerhalb von sechs Monaten gleichmäßig freigesetzt werden.

Dann muss nur noch zweimal im Jahr im Frühjahr und am Ende des Sommers gedüngt werden. Wenn weiße Ränder oder helle Farben auftreten, weist dies immer auf einen Kalzium- oder Nährstoffmangel hin.

Nachdem der Baum ausgewachsen ist, ist sie leicht zu pflegen und muss nur im sehr trockenen Sommer gegossen werden. Pflanzen fühlen sich im Halbschatten am wohlsten.

Schnitt des Buchsbaums

Sie können von März bis September in zwei Hauptstufen schneiden: Feinschneiden und Grobschneiden. Wenn der Buchs noch keine neuen Triebe gebildet hat, sollte er im Frühjahr, das heißt im März und April, grob geschnitten werden. Daher hat er die Form, die es im Sommer haben sollte.

Kürzungen erfolgen von Mai bis September.

Wenn der Buchsbaum sprießt, schneidet ihr etwa zwei Drittel der frischen Knospen, damit die Pflanze ihre Form behalten kann.

Wenn ihr euch beim Schneiden von Formen nicht nur auf den Sinn für Proportionen verlassen möchten, bietet der professionelle Handel verschiedene Größen von Gitterformgruppen. Diese Formen bestehen aus wetterfestem Drahtgeflecht und umgebendem Buchsbaum. Ihr könnt diese fixieren und alle aus dem Gitter herausragenden Knospen einfach abschneiden.

Buchsbaum schneiden So gelingt es Desmondo


Verwendet  scharfe Werkzeuge

Verwendet nur scharfe Werkzeuge, um die Box zu schneiden.

Sobald die Blätter von einer stumpfen Klinge zerdrückt oder auseinander gerissen werden, entstehen die Pilze leicht.

Daher sollten Pflanzen nicht im Regen geschnitten werden, da sie in der heißen Sonne einen Sonnenbrand bekommen können.

Sterbende Knospen auf Buchsbaum: Wie geht man mit Pilzen um?

Es gibt dunkle, fast schwarze Streifen auf den Knospen und braune Flecken auf den Blättern: Wer dies auf seinen Buchsbaum findet, hat höchstwahrscheinlich mit Buylcola buxicola zu tun.

Seit 2004 sind in Deutschland besonders aggressive Pilze weit verbreitet, von denen nur Buchsbaumpflanzen betroffen sind.

Diese Krankheit wird auch als Buchsbaumwelke bezeichnet.

Wie kommt es zu einem Angriff von Cylindrocladium buxicola?

Wie alle Pilze können sich Cylindrica syringae bei feuchtem Wetter und Temperaturen um 20 Grad ausbreiten. Wenn die Blätter des Buchsbaums mehrere Stunden lang feucht sind, keimt der Pilz und wächst zu gesunden Geweben der Pflanze.

Ergebnis: Die Flecken und neuen Triebe auf den Blättern fallen oder sterben anschließend ab. Bei hoher Luftfeuchtigkeit bildet sich unter den Blättern eine weiße Beschichtung. Die Sporen des Pilzes breiten sich durch Spritzwasser auf andere Pflanzenteile aus.

Gefallene Blätter sind ebenfalls ein Problem.

Die sogenannten permanenten Sporen im Boden können bis zu vier Jahre auf ihnen leben.

Wie kann das Auftreten von Pilzen verhindert werden?

Verschiedene Buchsbäume, sorgfältig zuschneiden.

Buchsbäume sollten so belüftet und sonnig wie möglich stehen, damit sie nach Regen schneller trocknen.

Wichtig ist Belüftung, ein sonniger Ort und eine ausgewogene Versorgung mit Wasser und Nährstoffen. Gießt den Buchsbaum immer von unten und gießt niemals die Blätter, damit sie nicht unnötig feucht werden.

Vermeidet das Schneiden in warmen und feuchten Sommern, da beschädigte Blätter den Pilz besonders anfällig für die Infektion machen.

Die Düngung von Kaliumdünger im Spätsommer kann die Triebspitzen härter machen und resistenter gegen Pilze werden.

Als vorbeugende Maßnahme können gesunde Pflanzen auch mit handelsüblichen Fungiziden zur Verwendung in Haushalten und Gärtnern behandelt werden.

Wie ihr infizierte Buchsbäume behandelt:

Es gibt keine zugelassene Methode zur Bekämpfung von Pilzen.

Wenn euer Buchsbaum befallen ist, müsst ihr die gesamte Pflanze und die abgefallenen Blätter durch Verbrennung oder professionelle Kompostierung zerstören, um Restmüll zu beseitigen. In jedem Fall gelangen Pflanzenreste nicht auf den Kompost, da sich der Pilz dort weiter ausbreitet.

Es wird auch empfohlen, die oberste Schicht des Bodens zu entfernen und zu behandeln.

Werkzeuge, Schuhe und Hände, die im Garten verwendet werden, sollten gründlich gereinigt und desinfiziert werden.

Buchsbäume in einen Topf pflanzen

Buchsbäume sind einfach zu teilen. Wenn den Baum aus einem Garten in einen Blumentopf verpflanzen möchte, muss Folgendes berücksichtigen:

Je größer der Baum, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Baum wieder wächst.

In jedem Fall sollte der Buchsbaum sehr geräumig ausgegraben und großzügig in den Topf gestellt werden.

Der Hakaki-Baum hat unzählige kleine Wurzeln, was der Grund für die Wasseraufnahme des Baumes ist und so vollständig wie möglich erhalten werden sollte.

Wählt also am besten einen kühlen und feuchten Tag, damit die Pflanze in den ersten Tagen gut wachsen kann und ausreichend wässert.  

Buchsbaum schneiden So gelingt es Desmondo


Mariel

Artikel von Mariel

Zur Startseite