Store

Sitzkissen

 
 
Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10next pagelast page

Torwächter - Römische Krieger - Bertel Thorvaldsen

Torwächter - Römische Krieger - Bertel Thorvaldsen
€6,999.00

Mit antiken Motiven und mythologischen Gestalten wurde Bertel Thorvaldsen berühmt. Das Torwächterpaar ist damit charakteristisch für das künstlerische Werk Thorvaldsens. Sie präsentieren sich als Schutzpatron für Haus und Heim und offerieren durch ihre Ausmaße eine opulente Gesamtwirkung. Bewaffnet mit Schwert und Speer ist das Torwächterpaar in klassische römische Kriegsgewänder gehüllt, die durch eine originalgetreue Gestaltung Leben in die massiger Körper der Krieger hauchen. Antike Skulpturen online kaufen bei Kunst & Ambiente. Exklusive limitierte Auflage von 20 Exemplaren, einzeln nummeriert und mit der vom Original übernommenen Signatur versehen. Die Herstellung unserer Bronzen unterliegt strengen Qualitätsrichtlinien. Unser gesamtes Bronze-Sortiment wurde im Wachssausschmelzverfahren hergestellt und von Hand gegossen. Bertel Thorvaldsen (19. November 1770 Kopenhagen - 24. März des Jahres 1844 Kopenhagen) war ein bekannter dänischer Bildhauer, der in seinen Werk fast ausschließlich mythologische Gestalten thematisierte. So versuchte er mit seinem Werk die Idylle der Antike nachzuempfinden. Er war bereits im Alter von 11 Jahren ein Mitglied der Königlich Dänischen Kunstakademie und Gewinner zahlreicher Auszeichnungen. Während seines Schaffens fertigte Bertel Thorvaldsen allerdings nicht nur mythologische Statuen, sondern erhielt auch gezielte Aufträge von Napoleon Bonaparte. Höhe ca. 125 cm Breite ca. 40 cm Tiefe ca. 40 cm Gesamtgewicht ca. 50 kg 100% Bronze

Schaukelelefant von Steiff Design Luigi Colani

Schaukelelefant von Steiff Design Luigi Colani
€2,500.00

Trenne mich nach langem Hin und Her von meinem geliebten Steiff Schaukel Elefanten. Dieses Prachtexemplar wurde 198687 in einer sehr kleinen Auflage von Steiff als Sonderanfertigung exklusiv für die Dresdner Bank nach einem Entwurf von Luigi Colani hergestellt und war somit nicht im Handel erhältlich! Dieser süße Kerl hatte mehr Glück als mancher seiner wenigen Brüder und konnte im letzten Moment vor dem Sperrmüll bewahrt werden. Dass dieses Schaustück geliebt wurde während seines Lebens in der Öffentlichkeit zeigt der zum Teil abgewetzte Rücken. Der grüne Stoff ist an einigen Stellen sehr dünn und hat an einer Stelle ein 1,5cm x 1,5cm großes und an einer zweiten Stelle ein 0,5cm x 0,5cm großes Loch durch welche die Holzwolle zu sehen ist. Die Nähte an den angedeuteten Ohren sind auf beiden Seiten teilweise leicht ausgerissen. Die Holzwolle sitzt noch immer sehr fest auf dem Eisengestell, der Lack hat aber einige Gebrauchsspuren, was ebenfalls auf den Fotos zu erkennen ist. Die Versandkosten übernehme ich. Detailfotos sende ich gerne per Email zu.

Modern Art - Eisbär aus Bronze Cut Out Style

Modern Art - Eisbär aus Bronze Cut Out Style
€1,999.00

Künstler Martin Klein überwindet mit diesem Werk statische Grenzen und konzipiert eine aufregende Skulptur hochmoderner Kunst. Die natürlichen Proportionen des Eisbären werden durch aufwändige Gussform abstrahiert, sodass eine einzigartige Ausstanzungsoptik entsteht. Die auf Hochglanz polierte Bronze akzentuiert diese individuelle Cut Out -Technik, welche einen absolut neuartigen Facettenreichtum für das Entwerfen von Bronzefiguren garantiert. Exklusive limitierte Auflage von 20 Exemplaren, einzeln nummeriert und mit der vom Original übernommenen Signatur - M. Klein - versehen. Die Herstellung unserer Bronzen unterliegt strengen Qualitätsrichtlinien. Unser gesamtes Bronze-Sortiment wurde im Wachssausschmelzverfahren hergestellt und von Hand gegossen. Martin Klein (1979) ist ein bekannter Maler und Bildhauer aus der Region Dresden. Nachdem er der Betriebswirtschaft den Rücken kehrte, konzentrierte sich Klein auf die professionelle Umsetzung seines Hobbys - seine künstlerische Selbstverwirklichung. Zahlreiche abstrakte Gemälde und Skulpturen machen Martin Klein zu einem renommierten zeitgenössisches Künstler. Höhe 44 cm Breite 88 cm Tiefe 21 cm Gewicht 12,0 kg 100% Bronze

Der Mann im Stock - 1918 - Ernst Barlach - Bronze

Der Mann im Stock - 1918 - Ernst Barlach - Bronze
€1,999.00

„Der Mann im Stock´´ (1918) wurde von dem berühmten deutschen Bildhauer Ernst Barlach entworfen. Barlach selbst äußerte sich in einem Gespräch einst folgendermaßen „Der Mann im Stock ist ein Dieb oder sonstwie verurteilt, ein Sträfling, ein Leidender...´´. Der „Mann im Stock´´ ist eines der seltenen, bei Richard Barth in Berlin gegossenen Werke Barlachs. Die dunkelbraun patinierte Bronze im Hohlgussverfahren zählt zu den Hauptwerken des Künstlers und ist in seiner Schwere und Gedrungenheit ein typisches Beispiel der Kunst Barlachs. Exklusive limitierte Auflage von 20 Exemplaren, einzeln nummeriert und mit der vom Original übernommenen Signatur E. Barlach versehen. Wie alle unsere Exponate ist auch das nebenstehende von Hand gegossen. Aufgrund der steten Überwachung der Arbeitsprozesse können wir Ihnen höchste Qualität unserer Produkte garantieren. Die Skulptur besteht zu 100 Prozent aus Bronze und wurde im aufwendigen Wachsausschmelzverfahren hergestellt. Ernst Barlach (1870-1938) gilt als einer der wichtigsten Bildhauer des deutschen Expressionismus. Einen Namen machte er sich insbesondere durch seine Holzplastiken und Bronzen. Überdies ließ er ein mannigfaltiges Repertoire druckgraphischer, zeichnerischer und literarischer Art zurück. Im Jahr 1925, im gleichen Jahr, in dem „Der Asket´´ entstanden ist, wurde Barlach Ehrenmitglied der Akademie der Bildenden Künste München. Über 400 seiner Werke wurden von der nationalsozialistischen Diktatur als „Entartete Kunst´´ eingestuft und aus öffentlichen Sammlungen entfernt. Manche seiner Werke wurden posthum auf der documenta I (1955) und documenta III (1964) in Kassel präsentiert.

Grüner Riese aus Sylt, Expl. 2430

Grüner Riese aus Sylt, Expl. 2430
€1,600.00

Der Riese der Reisenden Riesen im Wind als Replik. Die grünen Riesen begrüßen und verabschieden die Reisenden aus aller Welt auf dem Westerländer Bahnhofsvorplatz. Der Kieler Bildhauer Martin Wolke stellte seine zu Anfang umstrittene Figureninstallation 2001 auf. Mittlerweile avancierte die schräge grüne Familie zu einem der außergewöhnlichsten Wahrzeichen Sylts. Replik des Orignalmodells für den Wettbewerb zur Gestaltung des Westerländer Bahnhofsvorplatzes im Jahr 2000. Vom Bildhauer Martin Wolke signierte Figur, limitierte Auflage 30 Exemplare. Du erhälst hier exklusiv und einmalig die Gelegenheit, eine der letzten noch verfügbaren Expl. 2430, der im Jahre 2002 aufgelegten limitierten Edition, zu erwerben.

Modern Art Skulptur - Standhaft - Martin Klein

Modern Art Skulptur - Standhaft - Martin Klein
€1,399.00

Martin Kleins experimenteller Umgang mit statischen Grenzen bei der Konzeption von Bronzen trägt außergewöhnliche Früchte. Seine Modern Art Skulptur - Standhaft - zeigt zum einen Kleins künstlerische Virtuosität in Hinblick auf die Statik im Motiv, verflechtet allerdings ebenso die kontrastiven Aspekte der Dynamik und Reglosigkeit, welche diese Modern Art Bronze zu einem wirkungsvollen Motiv zeitgenössischer Kunst machen. Moderne Kunst online kaufen bei Kunst & Ambiente. Exklusive limitierte Auflage von 20 Exemplaren, einzeln nummeriert und mit der vom Original übernommenen Signatur - M. Klein - versehen. Die Herstellung unserer Bronzen unterliegt strengen Qualitätsrichtlinien. Unser gesamtes Bronze-Sortiment wurde im Wachssausschmelzverfahren hergestellt und von Hand gegossen. Martin Klein (1979) ist ein bekannter Maler und Bildhauer aus der Region Dresden. Nachdem er der Betriebswirtschaft den Rücken kehrte, konzentrierte sich Klein auf die professionelle Umsetzung seines Hobbys - seine künstlerische Selbstverwirklichung. Zahlreiche abstrakte Gemälde und Skulpturen machen Martin Klein zu einem renommierten zeitgenössisches Künstler. Höhe 47 cm Breite 55 cm Tiefe 15m Gewicht 7,4 kg 100% Bronze

Der Spaziergänger 1912 - Ernst Barlach - Bronze

Der Spaziergänger 1912 - Ernst Barlach - Bronze
€1,399.00

Im Mittelpunkt Barlachs künstlerischen Schaffens stehen der Mensch und seine existentiellen Zustände, die Barlach stets bewegten und umtrieben. Seine Werke spiegeln Seelenzustände und innere Erlebnisse wider, so auch der 1912 entstandene „Spaziergänger´´. Zu der Entstehungsgeschichte des Spaziergängers äußerte sich Barlach einst folgendermaßen „[D]as war ein Landsmann, der zwischen Güstrow und Rostock zustieg. Er saß mir mit seinem mächtigen Leib so unbewegt gegenüber, daß unsere Knie sich berührten an Zeichnen war nicht zu denken. Es blieb mir nichts anderes übrig, als ihn solange aufs Korn zu nehmen, bis ich ihn schließlich auswendig konnte.´´ Die Skulptur ist mit der Signatur „E. Barlach´´ versehen. Exklusive limitierte Auflage von 20 Exemplaren, einzeln nummeriert und mit der vom Original übernommenen Signatur E. Barlach versehen. Hergestellt wurde der hochwertige Museumsabguss im aufwendigen, seit Jahrtausenden praktizierten Wachsausschmelzverfahren. Alle unsere Produkte werden von Hand gegossen, erfüllen strenge Gütekriterien und bestehen aus edler Bronze. Unsere Figuren sind sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich geeignet. Ernst Barlach (1870-1938) ist vor allem für seine Holz- und Bronzeplastiken bekannt. Er schuf ein vielfältiges Werk bildhauerischer, druckgraphischer, zeichnerischer und literarischer Art. Im Jahr 1925 wurde Barlach Ehrenmitglied der Akademie der Bildenden Künste München. Mehr als 400 seiner Werke wurden vom nationalsozialistischen Regime als „Entartete Kunst´´ deklariert. 1937 wurde ihm von der Reichskammer der Bildenden Künste ein Ausstellungsverbot auferlegt.

Katze aus massivem 935 Silber von Christiane Wendt

Katze aus massivem 935 Silber von Christiane Wendt
€1,280.00

Katzenskulptur aus massivem 935 Sterlingsilber, entworfen und gearbeitet von Christiane Wendt. Eleganz pur! Für das äußerst aufwändige Modell dieser Skulptur habe ich viele Bilder von verschiedensten Katzen studiert - um von jeder das schönste Merkmal zu nehmen. Es ist das Ideal einer Katze entstanden schlank und muskulös, elegant und aufmerksam. Das Modell habe ich aus Feilwachs geschnitten, das heißt, es handelt sich um eine Skulptur, die durch Wegnehmen entsteht und nicht um eine Plastik, die durch Aufbau entsteht und wesentlich einfacher zu arbeiten ist. Diese Katzenskulptur ist gegossen in 935 Silber, die Oberfläche des Gusses habe ich sorgfältig überarbeitet und fein mattiert. Die Katze ist massiv und liegt dementsprechend schwer in der Hand. Ein kostbares Geschenk. Diese kleine Skulptur möchte man unbedingt berühren, sie ist ganz glatt, kühl und schmeichelt der Hand. Es gibt eine Auflage von 10 Stück, diese ist Nummer 5, die Nummer und mein Name sind unten eingraviert. Die Katze sitzt auf einem Sockel aus Labrador, einem schimmernden Granit, der für diese Skulptur vom örtlichen Steinmetz angefertigt wurde. Sie ist nicht fixiert. Höhe Katzenskulptur ca. 5,8 cm, Gewicht 171 g, Sockelhöhe ca. 7 cm

AMBIA GARDEN Sonnenliege, Braun, 200x31x90 cm, Kunststoff, Metall, Textil

AMBIA GARDEN Sonnenliege, Braun, 200x31x90 cm, Kunststoff, Metall, Textil
€1,230.00

Mit dieser stylischen Sonnenliege von AMBIA begrüßen Sie den Sommer. Das Gartenmöbel aus Kunststoffgeflecht mit einer Auflage im Lederlook bietet mit einer Größe von ca. 200 x 90 cm (B x T) viel Platz zum Entspannen. Die bequeme Auflage ist in hellem Weiß gehalten und liegt in Kombination mit dem Korpus in Taupe optisch voll im Trend. Damit Sie beim Sonnenbaden eine gesunde Bräune erlangen, kommt die Liege mit einem Schattenspender im außergewöhnlichen Blatt-Design zu Ihnen. Ein echter Hingucker!

Bronzefigur - Ehrendenkmal - sign. E. Barlach

Bronzefigur - Ehrendenkmal - sign. E. Barlach
€999.00

Diese Bronze-Figur ist eine Hommage an Ernst Barlachs Magdeburger Ehrendenkmal. Es symbolisiert die grauenhafte Realität des Kriegs. Sechs Gestalten sind um ein Kreuz versammelt, das mit den Jahreszahlen des Ersten Weltkriegs versehen ist. Zentrale Figur ist dabei ein junger Mann in der Mitte. Neben ihm positionieren sich zwei Soldaten mit bitterer Miene. Zu ihren Füßen befinden sich drei weitere Figuren. Sie symbolisieren Trauer, Tod und Entsetzen. Dieses Motiv Barlachs gilt als Mahnmal für kriegerische Auseinandersetzungen und ist heute im Dom zu Magdeburg zu finden. Es demonstriert ausdrucksstark die Auswirkungen des Kriegs auf die menschliche Psyche. Exklusive limitierte Auflage von 20 Exemplaren, einzeln nummeriert und mit der vom Original übernommenen Signatur - E. Barlach - versehen. Die Herstellung unserer Bronzen unterliegt strengen Qualitätsrichtlinien. Unser gesamtes Bronze-Sortiment wurde im Wachssausschmelzverfahren hergestellt und von Hand gegossen. Ernst Barlach wurde am 2. Januar 1870 ist in Wedel in Schleswig-Holstein geboren. Der bekannte Bildhauer verstarb 68 Jahre später in Rostock aufgrund eines Herzinfarktes. Ein Jahr vor seinem Tod musste Ernst Barlach die Bezeichnung seiner Werke als - entartete Kunst - durch die Nationalsozialisten ertragen. Als Konsequenz dieser Einschätzung wurden seine Kunstwerke aus dem öffentlichen Raum entfernt. Heute gilt Barlach allerdings als einer der einflussreichsten deutschen Bildhauer der Kunstgeschichte. Zu seinen berühmtesten Werken zählen - Der Buchleser - (1936), - Das Wiedersehen - (1926), - Der Flüchtling - (1920), - Der Wanderer im Wind - (1934), - Die lachende Alte - (1937) und - Die frierende Alte - (1937). Höhe 32 cm Breite 22 cm Tiefe 13 cm Gewicht 6,4 kg 100% Bronze

Bronzefigur - Lachende Alte (1937) - E. Barlach

Bronzefigur - Lachende Alte (1937) - E. Barlach
€999.00

Die Bronze-Skulptur - Lachende Alte - ist eines der Schlüsselwerke Ernst Barlachs. Gemeinsam mit der Skulptur - Frierende Alte -, die ebenfalls 1937 entstanden ist, repräsentiert sie die Gesamtintension Barlachs künstlerischen Schaffens. So konträr beide Skulpturen äußerlich auch sein mögen, demonstrieren sie beide die Urgefühle der menschlichen Psyche auf unterschiedliche Weise. Ursprünglich entstand die - lachende Alte - aus Nussbaumholz. Das Motiv zeigt eine sich vor Freude wiegende ältere Dame, die trotz ihrer Gebrechlichkeit Lebensfreude und Zufriedenheit ausstrahlt. Sie scheint für einen Moment von der Last und Schwermütigkeit der damaligen Zeit befreit zu sein. Die - lachende Alte - ist ein Spätwerk Barlachs, das dennoch elementar für sein Gesamtwerk ist, das in Hinblick auf die Umsetzung menschlicher Emotionalität von Einzigartigkeit und Facettenreichtum geprägt ist. Exklusive limitierte Auflage von 20 Exemplaren, einzeln nummeriert und mit der vom Original übernommenen Signatur - E. Barlach - versehen. Die Herstellung unserer Bronzen unterliegt strengen Qualitätsrichtlinien. Unser gesamtes Bronze-Sortiment wurde im Wachssausschmelzverfahren hergestellt und von Hand gegossen. Ernst Barlach wurde am 2. Januar 1870 in Wedel in Schleswig-Holstein geboren. Der bekannte Bildhauer verstarb 68 Jahre später in Rostock aufgrund eines Herzinfarktes. Er gilt mit seinen zahlreichen Bronzen und Holzplastiken als einer der wichtigsten deutschen Bildhauer der Kunstgeschichte. Als seine berühmtesten Werke gelten - Der Buchleser - (1936), - Das Wiedersehen - (1926), - Der Flüchtling - (1920) und - Der Wanderer im Wind - (1934). Bereits in seiner frühen Kindheit wurde seine Begabung für gestaltende Kunst und Sprache erkannt und gefördert. In Hamburg studierte Ernst Barlach an der Kunstgewerbeschule bis zum Jahr 1891. In Dresden besuchte er im Anschluss die Kunstakademie bis zum Jahr 1895 und wurde bei Robert Diez, einem bedeutenden Bildhauer, Meisterschüler. In seine Geburtsstadt kehrte Ernst Barlach im Jahr 1901 zurück, wo seine Schaffensphase anfangs zögerlich begann. Nach einer Russland-Reise in dem Jahr 1906 flossen die Impressionen von russischer Volkskunst mit in seine Arbeiten ein. Ein Jahr vor seinem Tod musste Ernst Barlach die Bezeichnung seiner Werke als - entartete Kunst - durch die Nationalsozialisten ertragen. Als Konsequenz dieser Einschätzung wurden seine Kunstwerke aus dem öffentlichen Raum entfernt. Höhe 20 cm Breite 29 cm Tiefe 16 cm Gewicht 3,7 kg 100% Bronze

Russische Bettlerin I - 1907 - Ernst Barlach

Russische Bettlerin I - 1907 - Ernst Barlach
€999.00

Barlachs Russlandreise im Jahr 1906 mündete in eine Reihe von Bettler-Skulpturen. Eingebunden in dem Barlach eigenen Formenkanon, der hier noch stark vom Jugendstil beeinflusst ist, entsteht 1907 mit der „Russischen Bettlerin´´ das wohl wichtigste Werk dieser Schaffensperiode. Die weit nach vorn gestreckte Hand der Bettlerin ist das einzige Dynamische an dieser in sich ruhenden Figur, deren schwere, weiche Gewandfalten typisch für Barlachs Figuren sind und Ergebenheit in ein nicht definiertes Schicksal suggerieren. Die Skulptur ist mit der vom Original übernommenen Signatur des Künstlers versehen. Exklusive limitierte Auflage von 20 Exemplaren, einzeln nummeriert und mit der vom Original übernommenen Signatur E. Barlach versehen. Alle unsere Skulpturen werden im Wachsausschmelzverfahren hergestellt. Aufgrund der steten Überwachung der Arbeitsprozesse können wir Ihnen höchste Qualität unserer Produkte garantieren. Die Skulptur besteht zu 100 Prozent aus Bronze. Ernst Barlach (1870-1938) zählt zu den bekanntesten Bildhauern des deutschen Expressionismus. Vor allem durch seine Holzplastiken und Bronzeskulpturen hat sich Barlach einen über die deutschen Landesgrenzen hinausgehenden Namen gemacht.

Art Deco Bronzefigur - Two Pelicans - Alex Kelety

Art Deco Bronzefigur - Two Pelicans - Alex Kelety
€899.00

Alexander Kéléty wurde als Künstler vorrangig durch seine exklusiven Tierskulpturen berühmt. Das Motiv einer Pelikanpaares reiht sich damit in eine Serie von vielfältigen Tiermotiven ein, die Alex Kélétys charakteristischen Stil zur Konzeption von Plastiken kennzeichnen. Durch eine gezielte Aufpolierung von Schnabel und Füßen wird das Gesamtbild der Pelikanbronze wirkungsvoll akzentuiert, sodass eine moderne Skulptur eines klassischen Tiermotivs entsteht. Exklusive limitierte Auflage von 20 Exemplaren, einzeln nummeriert und mit der vom Original übernommenen Signatur versehen. Die Herstellung unserer Bronzefiguren unterliegt strengen Richtlinien. Unser gesamtes Bronze-Sortiment wird im Wachssausschmelzverfahren hergestellt und von Hand gegossen. Für den Kauf unserer Kunst können wir Ihnen daher einen hohen Qualitätsstandard gewährleisten. Kunst Online kaufen im Bronze Shop. Alexander Kéléty wurde in Budapest, Ungarn geboren. Ein genaues Geburtsdatum des Künstlers ist nicht bekannt. Er verließ als junger Mann seine Heimat und ging nach Frankreich um in Toulouse zu studieren. Dort traf Kéléty unter anderem auf den Maler und Plastiker Imre Simay. Danach ging Alexander Kéléty nach Paris um seine Kunst-Studien fortzusetzen. In den Jahren zwischen den Weltkriegen stellte der Künstler unter anderem im Salon in Paris aus. Seine Art Déco Skulpturen thematisieren vorrangig die Abbildung von Tieren oder auch Szenen, in welchen der Mensch zusammen mit einem Tier auftritt. Höhe 33 cm Breite 21 cm Tiefe 21 cm Gewicht 6,2 kg 100% Bronze

Mythologische Bronze - Entführung der Europa

Mythologische Bronze - Entführung der Europa
€799.00

Mit der Konzeption dieser mythologischen Bronze empfindet Bildhauer Albert Heinrich Hussmann die Sage um Göttervater Zeus und seine Geliebte Europa nach. Zeus, in Gestalt eines stolzen Stiers, entführt das junge Mädchen, welche er am Strand spielen sieht, auf die Mittelmeerinsel Kreta, wo sich beide dem Liebesspiel hingeben. Die Bronze dokumentiert eine Momentaufnahme dieser sagenumwobenen Entführung der jungen Schönheit, welche vorrangig durch den antiken römischen Dichter Ovid geprägt wurde. Die detailreiche Ausformung der Bronze macht das erotische Szenario perfekt. Exklusive limitierte Auflage von 20 Exemplaren, einzeln nummeriert und mit der vom Original übernommenen Signatur Hussmanns versehen. Unsere gesamtes Bronze-Sortiment wird ausschließlich von Hand gegossen und unterliegt strengsten Qualitätsrichtlinien bei der Herstellung. Zudem werden alle unsere Skulpturen im Wachssausschmelzverfahren für Sie hergestellt. Albert Heinrich Hussmann wurde am 3. März 1874 in Cuxhaven geboren und erlangte als Tierplastiker große Berühmtheit. Der Maler, Bildhauer und spätere Professor Hussmann spezialisierte sich schon während seines Studiums auf die Fertigung von Reiter- und Pferdestatuen und wurde 1914 für eines seiner Kunstwerke von Kaiser Wilhelm II. mit der „Goldene Medaille für Kunst´´ ausgezeichnet. Im Alter von 70 Jahren begann Hussmann dann in der Porzellanmanufaktur Fürstenberg zu arbeiten. Diese gilt als Deutschlands zweitälteste Porzellanmanufaktur. Die Gemeinde Fürstenberg war der letzte Wohnort Heinrich Hussmanns er verstarb am 15. November 1946 an den Folgen einen Schlaganfalls in Fürstenberg. Höhe 23 cm Breite 32 cm Tiefe 14 cm Gewicht 8,7 kg 100% Bronze

Bronzeskulptur - LAir Air (1932) - A. Maillol

Bronzeskulptur - LAir Air (1932) - A. Maillol
€799.00

Bei der Bronze-Figur - LAir - handelt es sich um eine Nachbildung des gleichnamigen Werkes des französischen Bildhauers Aristide Maillol. - LAir - thematisiert die klassischen Werte in Maillols künstlerischen Stil. Maillol konzipiert den weiblichen Akt in monumental-rundplastischen Formen von vollendetem Ebenmaß. Durch den Verzicht auf Details und individuelle Züge strahlen seine Akte unendliche Ruhe und harmonische Ausgewogenheit aus. Doch unterscheidet sich die Skulptur - LAir - in einem Aspekt ganz entscheidend vom klassischen Motiv des weiblichen Akts. Es ist in eine Phase Maillols einzuordnen, die sich durch die intensive Interaktion des menschlichen Körpers mit eine imaginären Naturgewalt auszeichnet. So wird - LAir - zu einem besonderen Werk des französischen Bildhauers. Exklusive limitierte Auflage von 20 Exemplaren, einzeln nummeriert und mit der vom Original übernommenen Signatur - A. Maillol - versehen. Die Herstellung unserer Bronzefiguren unterliegt strengen Richtlinien. Unser gesamtes Bronze-Sortiment wird im Wachssausschmelzverfahren hergestellt und von Hand gegossen. Für den Kauf unserer Kunst können wir Ihnen daher einen hohen Qualitätsstandard gewährleisten. Kunst Online kaufen im Bronze Shop. Aristide Joseph Bonaventure Jean Maillol (1861-1944) war ein französischer Bildhauer, Maler und Grafiker. Er galt in Frankreich als der wichtigste Antipode Auguste Rodins und beeinflusste die europäische Plastik in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts nachhaltig. Aristide Maillol gilt als einer der großen Wegbereiter der modernen Skulptur. Als Maler orientierte sich Maillol nicht an seinem Lehrer Cabanel, geprägt wurde er stattdessen durch Pierre Puvis de Chavannes und Paul Gauguin, mit dem er persönlich bekannt war. 1892 schloss er sich der Künstlergruppe Nabis an, deren dekorative und flächenbetonte Kunst seiner Malerei zu dieser Zeit entsprach. In den 1890er Jahren wandte sich Maillol der Herstellung von Wandteppichen zu. Seit der Mitte der 1890er Jahre betätigte er sich vorrangig als Bildhauer. Als seine zentralsten Werke gelten - La Méditerranée - (1905), - La Nymphe (1930), - Vénus - (1928) und - LAir - (1932). Höhe 22 cm Breite 39 cm Tiefe 18 cm Gewicht 6,2 kg 100 % Bronze

Wiener Bronze Figur - Orientalische Tänzerin

Wiener Bronze Figur - Orientalische Tänzerin
€699.00

Orientale, wie auch erotische Motive sind bezeichnend für die Kunst der Wiener Bronze. So verbindet diese Bronzeskulptur einer orientalischen Tänzerin zwei zentrale Themen dieser Kunstbewegung. Doch grenzt sie sich klar von den beliebten Wiener Miniaturbronzen ab. Ihre Größe erlaubt eine aufwändige Detailarbeit, die besonders im Bereich ihrer stark verzierten Kleidung erkennbar wird. Auch in einem weiteren Aspekt grenzt sich diese Wiener Bronzefigur klar von ihren verwandten Vertretern ab. Ein klassisches Merkmal von Wiener Bronzen ist unter anderem ihre Mehrteiligkeit. In diesem Fall wurde von dieser abgesehen, doch verbirgt auch die Orientalische Tänzerin ein verspieltes Geheimnis, das sie nur mit einem kleinen Handgriff zu einem hocherotischen Gegenstand ihrer Umgebung macht. Exklusive limitierte Auflage von 20 Exemplaren, einzeln nummeriert und mit dem - Bergmann-Stempel - versehen. Die Herstellung unserer Bronzefiguren unterliegt strengen Richtlinien. Unser gesamtes Bronze-Sortiment wird im Wachssausschmelzverfahren hergestellt und von Hand gegossen. Für den Kauf unserer Kunst können wir Ihnen daher einen hohen Qualitätsstandard gewährleisten. Kunst online kaufen im Bronze Shop. Als Wiener Bronzen werden in Bronze gegossene (Klein-) Plastiken Wiener Hersteller bezeichnet, die im 19. und frühen 20. Jahrhundert als Ziergegenstände auf große Beliebtheit stießen. Heute gelten sie unter Sammlern als begehrte Kunstobjekte. Ihre größte Nachfrage ergab sich in der Gründerzeit Zahlreiche Firmen stellten menschliche Figuren (Orientalen, Indianer, „Mohren´´) auf Reittieren, ferner auch Tiere (Elefanten, Löwen, Hunde und Hasen, Frösche und Insekten) her. Ebenfalls wurden unzählige Erotica für Herrenzimmer wurden produziert. Höhe 33 cm Breite 20 cm Tiefe 22 cm Gewicht 4,1 kg 100 % Bronze

Paletten Gastro-SET Tisch & Bänke Friedrichshain

Paletten Gastro-SET Tisch & Bänke Friedrichshain
€699.00

Man sieht es immer öfter in den Metropolen dieser Welt, besonders aber in Berlin in den Szene Bezirken. Europaletten aufgestapelt, Kissen drauf und fertig aber nicht bei uns. Unsere Gastromöbel sind so verarbeitet das sich kein Gast einen Splitter einfängt, die Kanten sind abgerundet und es werden keine Paletten von der Baustelle verwendet. Warum machen wir das so? Weil wir auch Verantwortung übernehmen das sich kein Kunde sich an den Möbel verletzen kann oder Unhygienische Möbel in Deinem Lokal sich befinden. Durch die sorgfältige Verarbeitung der einzelnen Paletten, diese oben, unten und seitlich geschliffen werden danach fest verschraubt und anschließend ökologisch versiegelt (auf Wunsch). Wer also im Trend sein möchte aber Wert auf Qualität legt ist mit unserer neuen Serie genau richtig. Unsere Serie Friedrichshain steht für die gute Verarbeitung aber auch den Rustikalen Touch dieser Möbel. Die Oberflächen sind nicht eben und das Palettenholz zeigt genau seine Spuren das es durch den harten Einsatz bekommen hat. Sitzbänke Zwei Palettenlagen plus die 125mm Lenkrollen mit zwei Feststeller ergeben eine Sitzhöhe von 42 cm und sind in der Norm für Sitzhöhen. Durch die Auflage eines Sitzkissen von 50mm kommt man dann auf ca 44 cm und damit eine optimale Sitzhöhe für Gastromöbel aber auch für den heimischen Bereich wie z.B. Küche oder Terrasse. Tisch Unsere Tische sind kombinierbar mit allen anderen Gastrotischen und Bestuhlung und durch die Stabile Bauweise für Events geeignet aber auch für den heimischen Bereich wie z.B. Küche oder Terrasse. Kombiniert mit unseren Sitzbänken ein Super Gespann. Die Abbildung zeigt unsere Esstisch & Sitzbank Friedrichshain angeflammt und anschl. mit Parkettlack versiegelt, optimal für alle Bereiche mit Lebensmittel weil durch das abflammen keine Insekten oder Stockflecken mehr vorhanden sind, dass heißt die Paletten wurden extrem Hitzebehnadelt wichtig für das Gesundheitsamt. Wir können für Euch die Tische in verschiedenen Farben anfertigen auch in Euren Firmenfarben für Euer Lokal. Der angegebene Preis bezieht sich auf den Esstisch Natur unbehandelt (für diejenigen die selber Hand anlegen wollen) alle anderen Farbtöne oder Gestaltung sind Aufpreispflichtig. Es handelt sich bei den Tischen um keine Lagerware, bei Bestellung werden die Tische für Euch angefertigt, dafür benötigen wir auch Zeit, je nachdem wieviel ihr davon benötigt. Bei einer größeren Bestellmenge können wir Euch auch einen Staffelpreis anbieten. 5% ab 5 Stück, 10% ab 15 Stück. Für die Rabattstaffelung bitte bei uns anfragen. Je nach Bestellmenge kann die Lieferzeit 2 bis 6 Wochen dauern, bei schneller Fertigung bitte uns Kontaktieren, Danke!!! TischMaße 119x79x75 cm Gewicht ca. 40 Kilo Sitzbank Maße 119x46x42 cm inkl. Rollen Gewicht ca. 30 Kilo Lieferung erfolgt OHNE Sitzkissen!!! Bitte beachten Sie, wir arbeiten ausschließlich mit gebrauchten Europaletten, nicht wie viele andere Anbieter mit fast neuen Paletten, dann wäre es nicht mehr Upcycling. Der Aufwand gebrauchte Europaletten so zu bearbeiten, dass daraus ein Möbelstück entsteht, ist erheblich höher als bei neueren Paletten. Zusätzlich ist auch zu beachten, dass auch Europaletten nicht alle gleich sind und bei gebrauchten auch die Beschaffenheit unterschiedlich sind, deshalb können Abweichungen gegeben sein! Absplitterungen von Kanten werden ausgeschliffen, kaputte Planken werden ausgetauscht. Die Schubkästen werden, soweit möglich aus Resten einer Palette gefertigt, besonders die Frontblenden sind immer aus einer Planke von einer Palette. handmade-logo Upcycle_Logo Die Rechte der Produktbilder unterliegen ausschließlich der S.L. Loftart R.Lichteblau und dürfen ausdrücklich nur mit der Zustimmung von der S.L. Lofatrt R.Lichteblau verwendet werden. Wiederhandlungen werden Rechtlich nachgegangen!

schmale Ehering in 333- Weißgold mattiert m Brill

schmale Ehering in 333- Weißgold mattiert m Brill
€669.00

Diese schlichten Eheringe sind aus 333- Weißgold gefertigt und haben eine leicht gewölbte und feinmattierte Oberfläche. Auch die Innenseite der Ringe ist bombiert, so dass der Ring sich sehr angenehm Tragen läßt. Im Damenring sind drei kleine Brillanten eingefasst, die durch ihre Auflage sehr gut hervor gehoben werden. Eine Gravur in den Ringen ist jederzeit möglich und für Sie kostenfrei. Die Schriftart ist Schreibschrift und kann aus Buchstaben und Zahlen bestehen. Die abgebildeten Ringe sind Modellringe. Ihre Trauringe werden dann auf Ihre Ringgrößen hin angefertigt. Gesamtgewicht 4,7 g Breite der Schiene 3,5 mm Stärke der Schiene 1,4 mm Steine 3 x 0,02 ct

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10next pagelast page