Home»Allgemeine news home & living»Deine Gäste freuen sich über eine Persönliche Einladung

Deine Gäste freuen sich über eine Persönliche Einladung

8
Shares
Pinterest Google+

Persönliche Einladung oder einfach ein Telefonat, vielleicht sogar ganz einfach per WhatsApp einladen oder über Mail????

Anlässlich der Taufe meiner Nichte, meinem eigenen nahenden 30. Geburtstag  und auch dem 80. Geburtstag meiner Großeltern, lauter Events welche die nächsten Monate anstehen, ergab sich die oben erwähnte Frage.

Es war am Ende dann keine einfache Frage mehr sondern eine Grundsatzdiskussion, welche die Gemüter ganz schön in Wallung brachte.

Lädt man nun echt einfach per WhatsApp ein, oder ist eine persönliche Einladung, entweder gedruckt oder selbst gestaltet, nicht doch schöner?

Alle an der Diskussion beteiligten kamen am Ende aber auf jeden Fall gemeinsam zu dem Ergebnis:

Es geht auch um Wertschätzung!

Es geht um die Beachtung des Jubiläums, des Anlasses, die Wertschätzung der Gäste und auch der eigenen. Ein besonderes Ereignis braucht auch eine besondere Einladung und sollte gebührend beachtet werden. Der Rahmen muss stimmen.

Die selbstkreierte persönliche Einladung kommt immer wieder gut an

Mit einem persönlichem  Foto aus Kindheitstagen wird deine Einladung zu einem echten Unikat. Auch die zu meinem eigenen 30. 😉 wird das werden.

Familie und Freunde freuen sich über eine originelle kreative liebevoll gestaltete Einladung ganz bestimmt mehr als über eine knappe SMS oder WhatsApp. Vor allem auch zur Taufe meiner Nichte.

Zum 80. Geburtstag ist eine Online – Einladung auf jeden Fall völlig unpassend. Das war allen recht schnell klar.

Denn viele Gäste erreicht man da auch gar nicht per WhatsApp oder per Mail.

Zum 30. Geburtstag geht es gerade noch.

Jedoch zur Taufe kam es uns jetzt auch am Ende der Diskussion doch etwas lieblos vor.

Es geht nicht um viele Gäste aber es geht jetzt einfach um die Wertschätzung des Anlasses und den Rahmen.

Für eint tolles Fest, einen schönen Geburtstag, eine feierliche Taufe benötigt man neben Essen und Trinken  und der passenden Unterhaltung, glückliche Gäste. Eine  persönliche Einladung weckt schon   vor dem Fest die  Vorfreude.

Unsere Erkenntnis nach der Diskussion: Alle freuen sich über eine persönliche Einladung

Jeder gab zu, dass er sich immer wieder  riesig freut, wenn er eine persönliche Einladung aus dem Briefkasten fischt egal zu was für einem Event.

Einfach mal keine Rechnung und keine Mahnung,  keine Trauerkarte und auch keine Werbung in der Post oder ähnliches, sondern eine persönliche Einladung zu einem schönen Event.

Abwechslung ist angesagt!

Ein Fest an das man sich, hoffentlich positiv, noch lange erinnern wird. Über das man sich dann auch Gedanken macht. Es könnte sein, dass man alte Freunde trifft oder Verwandte die man nicht so oft sieht und man beginnt auch gleich über das passende Präsent nachzudenken und natürlich darüber :-):

Was ziehe ich an?

Auch ich gebe es jetzt hier zu:

Ich schätze es auch sehr eine persönliche Einladung per Post zu bekommen. Es ist auch ganz egal ob es zur Verlobung meiner Cousine, zur Hochzeit oder ein Geburtstag ist!

Ich finde es ist jedesmal wieder aufregend einen hübschen und vielversprechenden Umschlag aufzumachen und schon beim Anfassen zu erraten von wem die Einladung kommt. Ja und auch ob es wohl eine Hochzeit ist oder ein runder Geburtstag oder noch etwas ganz anderes.

Also es ist doch wirklich total schön wenn man viele Jahre später, vielleicht zur Konfirmation sogar, dem Konfirmanten von der schönen Taufe erzählen kann. Die liebevoll gestaltete Einladung in einem genauso liebevoll gestalteten Album gehört da einfach dazu.

Zu meiner eigenen Konfirmation, auch der meines Bruders, haben wir  sogar die Einladungskarten noch selbst gebastelt.

Zu  meinem 30.Geburtstag habe ich,  zugegeben, zuerst einmal alle Gäste per WhatsApp eingeladen. Dann kam diese Diskussion in Gang und nun werde ich doch noch alle durch eine persönliche Einladung benachrichtigen.

Möglichkeiten für eine persönliche Einladung gibt es unendliche!

Außer den üblichen, wie zum runden Geburtstag, zur Taufe, zum  Arbeitsjubiläum oder einer Mottoparty, kann man auch einfach mal so zum Grillen, zum Chillen, zum Ausflug oder auch zur Abrissparty des alten Hauses einladen.

Genauso wie zur Putzparty, zur Gartenparty zur Einweihungsparty und anderen Anlässen.

Den Ideen für eine persönliche Einladung sind da keine Grenzen gesetzt.

Mittlerweile gibt es sogar die Möglichkeit die persönliche Einladung online individuell toll zu gestalten. Ich habe bei meiner Recherche zum Beispiel die CariñoKARTEN gefunden deren Service ich unbedingt nutzen werde für die Einladungen zu meinem 30. Geburtstag.

Aber auch für die Taufe meiner Nichte werden wir bei CariñoKARTEN die Einladungen jetzt natürlich kreativ, liebevoll und ganz individuell gestalten. Dann müssen wir, bzw. ich, die Karten nur noch persönlich zur Post bringen…..

CariñoKARTEN bietet seinen Kunden einen einfachen Editiermodus, sowie auch einen Gestaltungsmodus, mit dem jeder ganz einfach seine individuellen Karten anhand vieler Designvorlagen drucken lassen kann.

Feiert man größer, so lassen sich sogar ganze Serien im gleichen Design erstellen, sodass die Einladung zur Menükarte und dem Namensschild passt. Die Karten sehen nicht nur professionell und individuell aus, sie sind auch eine zeitsparende Alternative zum selber basteln.

Previous post

Hallo Traumbad- perfekte Badezimmerrenovierung

Next post

Die Energie der 5 Elemente für Wohnen zum wohlfühlen