Home»Allgemeine news home & living»Fest der Farben – Farben die sich ergänzen

Fest der Farben – Farben die sich ergänzen

1
Shares
Pinterest Google+

Die Farbpalette wächst und wächst und immer wieder gibt es sogar neue Farbkreationen und es gibt
auch viele Farben die sich ergänzen.

Die eine Farbe kann gut den Ausdruck der anderen unterstreichen aber auch die Wirkung entschärfen.

Welche Accessoires und welche Dekoration ergänzen denn zum Beispiel  Grün am besten ?

Grün und Orange und Pink, oder dunkles Grau sind Farben die sich ergänzen

Aber: Da kommt es dann natürlich auf den Grünton an.

Geht´s eher Richtung grüner Apfel oder mehr zu edlem Smaragd?

Orange und Pink, diese Farben ergänzen Grün Beispielsweise wirklich perfekt. Genauso natürlich passt zu Grün aber auch Grau.

Gerade ein sehr dunkles Grün zusammen mit edlem Grau ergibt eine sehr stilvolle Kombination.

Falls du nur noch durch die rosarote Brille schauen willst.

Super!

Dann hülle dich doch einfach in rosa Wolken ein. Vor allem dunkle Farben ergänzen Rosa gut.

Dazu gehört auf jeden Fall sehr tiefes dunkles Blau und sehr tiefes dunkles Grün. Aber auch passt sehr gut zu Rosa und wie so oft passen alle grauen Töne. Grau gibt auch Rosa Eleganz.

Mit Gelb scheint immer die Sonne

Doch es gibt natürlich die unterschiedlichsten gelben Töne. Dazu gehören nicht nur Curry, Senf und Zitrone gut. Was ergänzt wohl Curry gut?

Da wären mal wieder das so vielseitige Grau;-), aber auch dunkles Rot und vor allem wieder ein sehr dunkles Blau.

Harmonie in Blau, die blaue Stunde, Blau ist äusserst vielseitig ähnlich wie schwarz

Blau wirkt dezent Schwarz edel und beides kann gut ergänzt werden mit Textilien und Accesoires in Natur, aber auch mit Naturstoffen wie Leinen und natürlichen Materialien wie Ton.

Sehr gut zu Blau passt auch helles Holz, das Wärme bringt. Mit grünen Pflanzen kommt Natur dazu. Schwarz bringt ebenso Eleganz und Stil.

Natürliche Töne und Materialien sowie helle Farben im Hintergrund lassen Blautöne ihre volle Wirkung entfalten.

Gerade im Schlafzimmer aber auch im Wohnzimmer kannst du mit Glitzerelementen, hellem Hintergrund oder weichen Stoffen und Fellen, aber auch Lichtspielen wie LEDs in Begleitung mit dunklen Farben tolle Effekte erzielen. .

Previous post

Ganz in weiß - Flexibles Wohnen ganz in Weiß

Next post

Smarthome: Moderne Gebäudesicherheit per App